Naturheilpraxis für Tiere
 
Die sanfte Therapie

Leistungen

Hier finden Sie eine Leistungsübersicht zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Preisauskünfte werden auf Anfrage gegeben. Für vereinbarte Termine, die nicht 24 Stunden vor Behandlungsbeginn abgesagt werden, muss ich leider eine Ausfall-Gebühr in Höhe von 30 Euro in Rechnung stellen.

Ich behalte mir Barzahlung vor Ort nach der Behandlung vor. EC-Kartenzahlung ist in Arbeit. Bioresonanzanalysen beginne ich erst nach erfolgtem Zahlungseingang auf meinem Bankkonto.

Alle von mir angebotenen Naturheilverfahren ersetzen im Notfall keinen Tierarzt!!! 


Leistung

Ungefährer  Zeitbedarf

Erstanamnese/Erstuntersuchung

zwischen   45 und 90 Minuten

Nachbehandlung

zwischen   30 und 45 Minuten

Bioresonanzanalyse                                                                                               (i. d. R. findet die Austestung nicht direkt am Tier statt, sondern wird über Haare, Speichel       oder Blut durchgeführt - daher müssen Sie auch nicht unbedingt im näheren Umkreis   wohnen)

 

Nährstoffanalyse   (Spurenelemente, Vitamine und Co.)

ca.   30 Minuten

Parasitenbelastung

ca.   30 Minuten

Futtermittelaustestung

ca.   30 Minuten

Allergiebestimmung/Nahrungsmittelunverträglichkeiten

 ca.   45 Minuten

Organbezogene   Austestung

ca.   45 Minuten

Bakterien-/Pilzaustestung

ca.   45 Minuten

Enzyme-/Aminosäurenaustestung

ca.   40 Minuten

Schadstoffbelastungs-Austestung

ca.   30 Minuten

Großer  Scan von A – Z 

ca.   150 – 240 Minuten

Und viele andere Möglichkeiten – Sprechen Sie mich gern an. Man kann fast alles austesten.

 

Bioresonanzbehandlung  am Tier

 

Desensibilisierung von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

ca.   45 – 60 min.

Individuelle (den Symptomen) angepasste Programme

ca.   35 – 50 Minuten

Blutegelbehandlung

 

Abhängig von der „Schwere“ der Symptome

ca.   45 – 180 Minuten

Homöopathie

 

Genaues Repertorisieren eines passenden Mittels

ca.   60 bis 180 Minuten

Passende Mittel für „Alltagswehwehchen“

Im   Rahmen der Erstanamnese

Austestung und Empfehlung von Bachblütenmischungen

ca.   30 Minuten

Austestung und Empfehlung von Schüssler Salzen

ca.   30 Minuten

Kinesiologie

 

Austesten bei speziellen Krankheitsbildern

ca.   60 Minuten

Austesten einzelner Parameter

ca.   20 bis 30 Minuten

Phytotherapie

 

Im Rahmen der Erstanamnese

je   nach Fall

Mykotherapie (Heilpilz-Therapie)


Akupunkturbehandlung (noch in der Ausbildung)

 

Aromaöltherapie

 

Erstanamnese mit Findung der passenden Öle

ca.   30 Minuten

Farblichttherapie

 

Je nach „Schwere“ der Symptome

ca.   30 bis 45 Minuten

Hufbeurteilung/-beratung nach der F-Balance

 

Beurteilung

ca.   15 bis 20 Minuten

Beratung

ca.   15 bis 20 Minuten

Zusätzliche Leistungen

 

Laboranalysen von Vetscreen  (z. B. Darmscreening, Kotanalysen, Hautgeschabsel, etc.) 

NEU: Ab Ende 2021 auch Blutbilder

je   nach Anfrage

Telefonische   Beratung

je   nach Fall

„Notfälle“   (Hufgeschwür, Hufrehe, Verletzungen, etc.)

Ca.   30 – 45 Minuten

 

Bei den auf dieser Webseite vorgestellten Therapien handelt es sich zum Teil um Verfahren bzw. Therapien der alternativen Medizin, die schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind. Dies ist ein gesetzlich vorgeschriebener Hinweis.